Segelwochenende in Balk (NL)

Unsere traditionelle Balk-Fahrt findet auch 2023 vom 08. - 10. September statt. 

  • wir logieren bei „de Stipe“ in „de Helling“, Meerweg 23/24, Balk in überwiegend Doppelzimmern mit eigenem Bad.
  • Das Haus steht ab 16:00 Uhr zur Verfügung. Es wäre schön, wenn dann alle bis ca. 19:00 Uhr vor Ort wären.
  • Bettzeug ist mit gebucht. Handtücher müsst Ihr mitbringen. Das Haus hat auch eine Sauna.
  • Endreinigung ist im Preis inbegriffen.
  • Wer eine eigene Rettungswest hat, sollte diese mitbringen.
  • Für reichhaltiges Frühstück und abwechselungsreiche Dinner ist gesorgt. Wer irgendwelche Allergien oder Unverträglichkeiten hat, möge dies bitte mitteilen.
  • Getränke sind reichlich vor Ort. Bier, Sekt, Wein und Cola sind bitte am Ende bei mir zu Selbstkosten abzurechnen.
  • Wir werden Samstag und Sonntag morgens gegen 10:00 Uhr in die Boote gehen und mittags irgendwo verweilen (Imbiss möglich).
  • Falls Getränke mit an Bord genommen werden, diese bitte nach eigener Wahl mitbringen. Abends wird dann mit fleißigen Helfern selber gekocht und gesellig gegessen und auch natürlich auch etwas getrunken. 
     
  • Die Rückfahrt am Sonntag ist – je nach Verlauf des Segeltags – ab ca. 17.00/18:00 Uhr geplant

Die Kosten belaufen sich wieder auf (voraussichtlich) 175,00 €. 

Realistischerweise müssen wir aber mit etwas erhöhten Kosten für die Unterkunft rechnen vor dem Hintergrund der angeregten Diskussion um Preissteigerung im Allgemeinen und im Energiebereich im Besonderen. Je nach Höhe einer möglichen Steigerung versuchen wir das zu kompensieren (natürlich ohne spürbare Einschränkungen beim Essen…)

Eine Anzahlung in Höhe von 150,00 € wird bei Anmeldung fällig.
Bitte überweisen auf unser OSC-Konto bei der Stadtspk Oberhausen, IBAN: DE04 3655 0000 0050 6015 90.
Verwendungszweck:  „Balk 2023“